Der Senf zu: Mini Region Module (MRM)
zurück zu IT&W

Mini Region Module (MRM) vom 22. May. 2010 aus "Neuland"

Unser Ingenieur hat die erste Probe eines MRM (Mini Region Module) fertig: die Wildwest-Eisenbahn kann zukünftig per MRM betrieben werden - ohne eine Zeile Linden-Script.

Mini Region Module sind - wie OpenSim selbst - in C# geschrieben und können deutlich mehr als Linden-Scripts. OpenSim-Entwickler Adam Frisby hat MRM als praktikable Lösung zwischen den machtvollen, aber schwierig zu handhabenden Regionsmodulen und Enduser-Scripts in der schlampig designten LindenScript-Sprache implementiert.

Der Internet Engineer will komplexere Funktionen in unseren Grids (die Wildwest-Eisenbahn, das Cowboy-Duell, das Autorennen) oder auch einfache, aber ständig benötigte Funktionen wie Türen demnächst als Mini Region Module auf der Rückseite der Matrix implementieren: die Objekte auf den Sims haben dann kein Script mehr und funktionieren wie von Geisterhand…


bisschen Senf dazu?

zurück zu IT&W
Commenting is not available in this weblog entry.