HOME News & Views Finis Terrae Open-Neuland Guide to Neuland Commercial Work
 
Version 10 seit 2001, darin nun 711 Beiträge und 579 Kommentare. Nichts ist wichtig, dazu ist die Welt zu gross.

::: 14. November 2008

 :: Cybavaria 

Cybavaria - in gewissem Sinne das Zentrum von Finis Terrae, und Rokos und mein bisher wichtigstes Projekt:
image
Wir gingen aus von der Idee, dass ein Parallelwelt-Bayern existieren könnte, in dem König Ludwig II. nicht jämmerlich im Starnberger See ersoffen ist, sondern glücklich und zufrieden bis ins Greisenalter sein Bayernland regierte. In diesem »Cybavaria« ist der Kini kein kitschig-schwuler Märchenkönig, sondern ein fortschrittlicher Technik-Geak und Steampunk-Regent.

Was er ja tatsächlich auch war:  Ludwig plante einen revolutionären Zeppelin und den Pfauenwagen, eine freischwebende Seilbahn, getragen von einem Ballon. Er baute ein automatisches Tischlein-deck-dich, auf dem wie durch Zauberhand Speisen und Getränke erscheinen. Er besaß das erste Gefährt der Welt mit elektrischer Beleuchtung - seinen Schlitten, mit dem er nächtliche Spritztouren unternahm. In seiner Venus-Grotte in Linderhof wurden Regenbogen mit elektrischen Projektoren und künstliche Wellen mit Strom erzeugt, den ein eigens errichtetes Dampfkraftwerk lieferte. Diese und viele andere, der Realität nachempfundene technische Spielereien in unserem Parallel-Bayern beweisen, dass Ludwig II nicht nur ein Sissi-G’spusi, sondern auch der deutsche Steampunk-König war… [Flickr-Diashow, Telepolis-Artikel].

Quelle: {quelle}  |  von Case frühabends  0x Senf , 1377x besichtigt |   aus: Finis Terrae   |   Permalink  | Liebe Redaktion...

RSS 2.0 Atom
image

Auch arschcool:

Anzeigen


Radio Tyrus

    0.1308 sec 31 queries